Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Verkaufs- und Lieferbedingungen
E. Gerspacher, Ketzergasse 96, 1230 Wien



1. LIEFERUNGEN erfolgen nur aufgrund der nachstehenden Bedingungen, die durch Ihre Auftragserteilung als anerkannt gelten.

2. PREISE: Verrechnet wird der am Tag der Lieferung geltende Preis. Liegt dieser um mehr als 7 % über dem Vertragspreis, hat der Auftraggeber das Recht vom Vertrag zurückzutreten.


3. Die LIEFERZEIT ist unverbindlich. Wird der vereinbarte Liefertermin um 30 Tage überschritten, ist der Auftraggeber – nach Setzung einer Nachfrist von mindestens 30 Tagen mittels eingeschriebenem Brief – berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. Ansprüche des Auftraggebers aus Nichteinhaltung des Liefertermins sind ausdrücklich ausgeschlossen.

4. Der VERSAND erfolgt nach der von uns gewählten Art. Verlangt der Besteller eine besondere Versandart (z.B. Expreßdienste) so gehen die Mehrkosten zu Lasten des Bestellers.


5. REKLAMATIONEN können nur berücksichtigt werden, wenn
  • allfällige Mängel innerhalb von 8 Tagen beanstandet werden.
  • Transportschäden und Mengenabweichungen bei der Übernahme dem Transporteur schriftlich bekanntgegeben werden.

    6. RÜCKSENDUNGEN: Fest bestellte Waren können von uns nicht zurückgenommen werden. Rücksendung beanstandeter Ware bedarf unserer ausdrücklichen Einverständnis und erfolgt auf Kosten und Gefahr des Auftraggebers.

    7. ZAHLUNG: Falls nichts anderes schriftlich vereinbart: ab Fakturendatum binnen 14 Tagen mit 2 % Skonto, binnen 30 Tagen netto Kassa. Bei Zahlungsüberschreitung berechnen wir Verzugszinsen in der Höhe von 12 % p.a. Bei Zahlungsverzug sind wir überdies berechtigt mit einer 14-tägigen Nachfrist von laufenden Verträgen zurückzutreten und unser Eigentum auf Kosten des Auftraggebers zurückzuholen. Dieser ist zur Herausgabe verpflichtet.


    8. EIGENTUMSVORBEHALT: Gelieferte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung aller aus der gesamten laufenden Geschäftsbeziehung ausstehenden Forderungen einschließlich Zinsen und Kosten unser Eigentum. Bei Weiterverkauf der Waren gilt die daraus resultierende Kaufpreisforderung bis zur Höhe unserer offenen Forderung als an uns abgetreten.

    9. ERFÜLLUNSORT und GERICHTSSTAND: Wien

    10. SONSTIGES: Die eventuelle Unwirksamkeit einzelner Bedingungen läßt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. Soweit nicht anders vereinbart, gelten die zwischen Vollkaufleuten in Österreich zur Anwendung kommenden Bestimmungen.
  • E. Gerspacher KG: edding in Österreich Legamaster in Österreich
    Ketzergasse 96, 1230 Wien Telefon: +43 1 865 97 94 Fax: +43 1 865 22 46 Email: office@gerspacher.at